Medi-Taping®

Medi Taping®

Fit und beweglich im Alltag und Sport.

Leiden Sie an Schmerzen des Bewegungsapparates? Dann kann die Medi-Taping® Methode, entwickelt von Dr. Sielmann, helfen.

Häufige Indikationen für eine entsprechende Behandlung können …

  • … Knieprobleme,
  • … Tennisarm,
  • … Golferarm,
  • … Fersensporn

sein.

Medi-Tapes stärken Muskeln und lösen Verspannungen bei jeder Art von Bewegungseinschränkungen.

Es handelt sich um elastische Baumwollbänder, deren  besondere Vorteile in der stützenden und entlastenden Funktion, sowie der Atmungsaktivität und Hautverträglichkeit liegen. Das Tape fühlt sich an wie eine zweite, stärkende Haut. Das Schmerzempfinden verändert sich sofort. Durch ihre flexible Grundstruktur überlässt es  der angrenzenden Muskulatur weiterhin ihre natürliche Funktion. Massive Muskelrückbildung wird also verhindert und eine optimale Durchblutung wird gefördert.

Bei der Medi-Taping® Methode werden verschiedene Farben eingesetzt, die sich anhand energetischer Einordnungen bestimmten Beschwerden zuordnen lassen.

Eine Medi-Tape-Behandlung sorgt also für …

  • … eine Verbesserung der Muskelfunktion;
  • … eine Verbesserung des Lymphabflusses;
  • … eine Beeinflussung der Schmerzfortleitung;
  • … eine Unterstützung der Gelenkfunktion;
  • … eine Entstörung von Narben.

 

Sprechen Sie mich gern an.

Medi taping®